In meiner Kunst zeige ich drei
Aspekte eines Wesens.

Der menschliche Aspekt
Der göttlich-weibliche Aspekt
Der göttlich-männliche Aspekt

Wir sind alles Menschen;
Mit Unvollkommenheiten, 
Fragen und Problemen.

Aber in uns gibt es die friedliche
Präsenz des Göttlich-Männlichen und
des Göttlich-Weiblichen.

Als Menschen sind wir aufgerufen,
uns mit diesen friedlichen Aspekten zu
verbinden und Schritt für Schritt mit
ihnen zu verschmelzen.

Je mehr wir uns mit ihnen verbinden,
desto mehr werden wir Frieden finden.